Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Wir über uns Aktuelle Nachrichten Störmeldungen Shelving abgeschalteter inaktiver VM in der bwCloud SCOPE Region Freiburg
Artikelaktionen

Shelving abgeschalteter inaktiver VM in der bwCloud SCOPE Region Freiburg

20.06.2019 15:01

In der Region Freiburg werden die abgeschalteten inaktiven VMs der bwCloud SCOPE eingelagert. Nutzer dieser inaktiver VM haben noch eine Woche Zeit ihre VMs wieder zu starten.

Nach der Abschaltung inaktiver VM in der bwCloud SCOPE am Standort Freiburg am 07.05.19 https://www.rz.uni-freiburg.de/rz/aktuell/stoerungen/openstack-upgrade werden die noch immer inaktiv verbliebenden VMs am 3 Juli eingelagert mittels „Shelving“. Nutzer haben noch eine Woche Zeit ihre VM wieder zu starten bevor diese eingelagert wird. Bei der „Shelving“ Methode wird von den inaktiven VMs ein Snapshot angefertigt. Anschließend werden die der Instanz zugewiesenen Ressourcen wieder freigegeben. Die VM als ganzes wird also nicht gelöscht, und der Nutzer hat keinerlei Datenverlust bei einem erneuten Starten der VM zu befürchten. Für andere Nutzer stehen aber damit reservierte vCPUs und vRAM wieder zur Verfügung.
Benutzerspezifische Werkzeuge